Stephan von Huene | Eingangsfragen – Ausgangsfragen
Das Gesamtwerk Stephan von Huenes: Kinetik- und Klangskulpturen, Skulpturen, Assemblagen, Zeichnungen
1674
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1674,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.6,header_top_hide_on_mobile,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Eingangsfragen – Ausgangsfragen

Eingangsfragen - Ausgangsfragen, 1997
Eingangsfragen - Ausgangsfragen, 1997

Foto: Ghezzi Fotostudio

Eingangsfragen – Ausgangsfragen

1997

S 1997-3
Orgelpfeifen, Holz, Glasscheibe, Computer, Gebläse, Lautsprecher.
Sprecher: Achatz von Müller

Neues Museum Weserburg, Bremen

Ein Museumswärter der Gemäldegalerie in Berlin Dahlem (heute ist sie am Kemperplatz) hatte über Jahre hinweg Fragen und Kommentare des Publikums notiert, solche, die am Beginn und solche, die zum Ende des Besuches formuliert wurden. Der Kunsthistoriker Martin Warnke hatte diese Museumsfragen 1973/79 veröffentlicht. Der Text wird in einem dreistrophig angeordneten Rhythmus repetiert.

Audio: 3:20 min

Eingangsfragen - Ausgangsfragen, 1997, Detail
Eingangsfragen - Ausgangsfragen, 1997, Detail